Villa Karpio (1923)

Abstand vom Kompassinaukio in Jyväskylä zum Ziel:

20 min 6 min

Lehtisenkuja 1
40600 Jyväskylä

Paikallinen sää

Lämpötila: 3.9°C Klar, klo 10:37

Villa Karpio (1923)

Umbauarbeiten, 1923

Die Umbaupläne für ein Gartengebäude, die die Familie Karpio in Auftrag gegeben hatte, waren die erste Arbeit des Architektur- und Monumentalkunstbüros Alvar Aalto in Jyväskylä. Dieses Villa Karpio genannte Gebäude wurde eingeschränkter als geplant umgebaut. Das am Hang stehende, einstöckige Gebäude wird durch einen Vorraum betreten, den klassische Holzsäulen schmücken. Das Äußere des Gebäudes blieb bestehen.

Öffnungszeiten:

Wohnhaus, von außen zu betrachten.

Planungs-/Baujahr

1923

Architekt

Alvar Aalto

Andere vom gleichen Typ

Alvar Aalto-Objekt, das Museum Mittelfinnlands

Museum Mittelfinnlands (1957–61, 1991)

Mehr lesen über Museum Mittelfinnlands (1957–61, 1991)

Haus Nuora (1923–24)

Mehr lesen über Haus Nuora (1923–24)
Alvar Aalto-Museum

Alvar Aalto -Museum (1971–73)

Mehr lesen über Alvar Aalto -Museum (1971–73)