FRAGEN?

 

Angelscheine und Angelgebiete 


Foto: Varjola

 

In Finnland muss man für jede Art des Fischens einen Angelschein haben, ausgenommen sind Angeln mit der Wurmangel sowie Eislochangeln. Auf den genauen Inhalt des Angelscheins wirken u.a. Angelart, Angelausrüstung, Alter des Anglers sowie das Gewässer.

  • Im Stadtgebiet Jyväskylä liegen die Seen Tuomiojärvi und Köhniönjärvi, die zum Freizeitangelbereich gehören. Im Internet können Sie die Preise für die notwendigen Angelscheine sowie die Verkaufsstellen erfahren:
    www.jyvaskyla.fi/liikunta/virkistyskalastus (auf Finnisch).
 

Auf der Karte suchen

Hier finden Sie die gesuchte Dienstleistung oder die nächsten interessanten Plätze auf der Karte

Thema-Strecken

Sie können Jyväskylä auch auf den Thema-Strecken kennen lernen. Die Thema-Strecken finden Sie auf den englischsprachigen Internetseiten