FRAGEN?

Rundfahrten mit dem Bus


Beispiele für thematisch orientierte Rundfahrten; eine Rundfahrt kann auch immer nach den Wünschen der Gruppe gestaltet werden:

Alvar Aalto–Tour im Stadtgebiet

Im Stadtgebiet von Jyväskylä sehen Sie Perlen des Architekten Alvar Aalto aus sechs Jahrzehnten Schaffenszeit. Während der Rundfahrt hören Sie, wie geschickt Alvar Aalto sein Publikum und seine nächsten Kollegen überraschen konnte. Auf der Tour sehen Sie von Aalto entworfene, öffentliche und private Gebäude, wie z.B. das Haus der Arbeiter und das Schutzwehrgebäude aus den 1920er Jahren. Die ersten Pläne für das Verwaltungs- und Kulturzentrum der Stadt stammen aus den 1960er Jahren, und das letzte verwirklichte Gebäude ist das Stadttheater von 1982. Als Nachfolger des ersten finnischsprachigen Lehrerseminars wurden die Gebäude der Pädagogischen Hochschule nach den Plänen Alvar Aaltos in den 1950er Jahren fertiggestellt. Den parkähnlichen Universitäts-Campus Seminaarinmäki erkunden wir zu Fuß. Die Basistour dauert 1,5 Stunden, Preis ab 120 €. Transport nicht im Preis enthalten.


Jyväskylä mit Bergrücken Harju und Seen

Diese Bustour bietet eine gute Gelegenheit, das historische und heutige Jyväskylä kennen zu lernen. Während der Tour sehen und hören Sie, warum die zwischen dem Bergrücken und dem Päijänne-See gelegene Stadt gerade Schul-, Kultur- und Sportstadt genannt wird und warum viele Finnen in Jyväskylä wohnen möchten. Der Campus Seminaarinmäki sowie die neuen Gelände beiderseits des Jyväsjärvi-Sees sind Beispiele für die Architektur mehrerer Jahrzehnte. Die Sportzentren Laajavuori und Hippos stehen Spitzen- und Hobbysportlern das ganze Jahr zur Verfügung. Die Rundtour dauert 1,5 Stunden, Preis ab 120 €. Transport nicht im Preis enthalten.

 

Kirchenrundgang in Jyväskylä

In der Region Jyväskylä gibt es zahlreiche Gebäude von verschiedenen Glaubensrichtungen und Bekenntnissen. Die Planung der Tour richtet sich nach den Wünschen der Gruppe, und wir können einige Kirchen und Gemeindehäuser besuchen. Interessante Objekte sind z.B. die von Professor Armas Lindgren entworfene Kirche von Säynätsalo aus dem Jahr 1926, die katholische Kirche Hl. Olav sowie die 2010 fertiggestellte, moderne finnische Architektur repräsentierende Kirche von Kuokkala. Dauer des Rundgangs im Stadtgebiet 1,5 Std. und inkl. Säynätsalo 2 Std.; Preis ab 120 €, Transport ist nicht im Preis enthalten.

 

Sommertour auf den Inseln des Vororts Säynätsalo

Säynätsalo befindet sich auf elf Inseln im Päijänne-See. Es ist Jyväskyläs Inselvorort, dessen schöne Natur begeistert. Während der Bustour lernen wir die Sehenswürdigkeiten von Säynätsalo auf vielerlei Weise kennen. Wir besuchen die von Armas Lindgren und Bertel Liljeqvist entworfene Kirche sowie das 1951 erbaute Rathaus, das von dem Architekten Alvar Aalto entworfen wurde. Wie sehen den Leuchtturm Haikka, die grünen Landschaften von Lehtisaari, den felsigen Berg Satasarvinen und und die weiten Wasserflächen des Päijänne-Sees. Weiterhin erfahren wir etwas über die Fabrikantenfamilie Parviainen und das Säynätsalo von heute im Schoße des Päijänne. Die Rundtour dauert 2 Stunden, Preis ab 140 €. Transport nicht im Preis enthalten.

 

Auf Der Karte Suchen

Hier finden Sie die gesuchte Dienstleistung oder die nächsten interessanten Plätze auf der Karte

Thema-Strecken

Sie können Jyväskylä auch auf den Thema-Strecken kennen lernen. Die Thema-Strecken finden Sie auf den englischsprachigen Internetseiten