FRAGEN?

Kontaktdaten

Personal 

 Persönliche E-Mail-Adressen in der Form: vorname.nachname (at) jyvaskyla.fi

Tourist Information Region Jyväskylä

Die Tourist-Information Visit Jyväskylä fungiert als gemeinsames Fremdenverkehrsbüro von Jyväskylä, Laukaa, Muurame, Uurainen, Hankasalmi, Petäjävesi, Toivakka, Joutsa und Äänekoski und berät bei Fragen zu Ausflugszielen, Übernachtung, Restaurants sowie Veranstaltungen in der Region Jyväskylä. In der Tourist-Information bekommt man Gratisprospekte und –karten. Die Prospekte von Visit Jyväskylä in diversen Sprachen kann man in größeren Mengen auch unter travel (at) jyvaskyla.fi oder telefonisch unter +358 14 266 0113 bestellen. Bei den Angestellten kann man sich auch Reiseführer für Bus- oder Fußwegtouren, in der Regel für Gruppen, vermitteln lassen.

Das Büro der Tourist-Information ist von Mai-September für die Kundenberatung besetzt, von Oktober-April können sich die Kunden selbstständig informieren. Beim selbstständigen Informieren können die Kunden das Reiseziel mithilfe verschiedener Prospekte und Internetsuche kennen lernen. Für die Touristen gibt es hier auch freies WLAN. Die Kunden können die Tourist-Information per Telefon sowie im Chat- und Skype-Service zu den unten angegebenen Zeiten erreichen.

 

Adresse:

Einkaufszentrum Forum, Jyväskylä-Info,
Asemakatu 7, Jyväskylä
Eingangstür sowohl an der Asemakatu-Straße wie auch im Einkaufszentrum
Tel. +358 14 266 0113
travel (at) jyvaskyla.fi

Geöffnet:

Mo 10-17, Di-Fr 10-16
Telefon-, Chat- und Skype-Service: Mo 10–17, Di-Fr 10–16 Uhr

Ausnahmen 2019:

An den Feiertagen 19.4., 22.4., 1.5., 30.5., 21. - 22.6., 6.12., 25. - 26.12. geschlossen

 

Heidi Jämsén

Heidi Jämsén
Touristikberaterin

Pia Kojo

Pia Kojo
Touristikberaterin

 

 

Maija Nurminen
Touristikberaterin

 

Touristikmarketing der Region Jyväskylä

Das Touristikmarketing ist verantwortlich für die Koordination und Umsetzung des gemeinsamen regionalen Marketings, für die inhaltlichen Gesamteinheiten und die Entwicklung der elektronischen Kanäle von Visit Jyväskylä, für die Printmedien, Kampagnen und Messen sowie für den Aufbau von Partnerschaften und regionalen Netzwerken.


Das Touristikmarketing firmiert unter der Adresse: Tietotalo, Kilpisenkatu 1, 40100 Jyväskylä.


Susanne Rasmus
Leiterin für Touristik und Marketing, Leiterin der Abteilung Visit Jyväskylä
Tel. +358 14 266 1360, +358 400 885 786

• Sini Tirronen
Marketingplanerin
Tel. +358 14 266 1359, +358 400 278 920

• Johanna Maasola
Touristikkoordinatorin
Tel. +358 14 266 1456, +358 50 448 2954

 •Tiia Masalin
Marketingassistentin 
Tel. +358 50 344 5715

Eventstadt Jyväskylä | Jyväskylä Convention Bureau (JCB)

Eventstadt Jyväskylä ist verantwortlich für die Entwicklung und Koordination der städtischen Veranstaltungsaktivitäten, für das Marketing der Eventstadt sowie für die Akquisition und Planung von Veranstaltungen.
Jyväskylä Convention Bureau aktiviert und hilft Personen, Institutionen und öffentliche Träger in internationalen und nationalen Netzwerken bei der Akquisition von Fachseminaren und Kongressen in die Region Jyväskylä. JCB ist ein Netzwerk, dessen Mitglieder 23 Unternehmen und Institutionen umfasst. www.jcb.fi

Firmiert unter der Adresse: Tietotalo, Kilpisenkatu 1, 40100 Jyväskylä.


Jaana Ruponen
Marketingleiterin
Tel. +358 14 266 8634, +358 50 344 6496

 

Projekt ’Seenplatte – Region Jyväskylä’ (2019-2021)

Das Projekt ’Seenplatte – Region Jyväskylä’ vertritt und vermarktet mittelfinnische Unternehmen der Tourismusbranche. Ein gemeinsames strategisches Ziel vom Fremdenverkehrsverband Mittelfinnland ist eine Vergrößerung der Übernachtungszahl von ausländischen Touristen. Mit Hilfe des Projekts ’Seenplatte – Region Jyväskylä’ wird ein etwa zehnprozentiges Wachstum auf ausgewählten Zielmärkten angestrebt. Als Hauptmärkte des Projekts wurden das deutschsprachige Europa sowie Japan ausgewählt. Bei den auszuführenden Internationalisierungsmaßnahmen werden möglicherweise auch andere Zielmärkte, wie z.B. Groß-Britannien, die Niederlande und Frankreich ins Auge gefasst.

Das Hauptziel des Projekts ist es, die Konkurrenzfähigkeit kleiner und mittelgroßer Fremdenverkehrs- und Dienstleistungsunternehmen Mittelfinnlands zu verbessern, indem für die Region ein Aktionskonzept für internationalen Tourismus geschaffen wird. Hierdurch werden in der Region Mittelfinnland das touristische Know-How, der Bekanntheitsgrad, die geographische Lage und die Zusammenarbeit über Provinz- und Landesgrenzen hinaus weiterentwickelt. Das Projekt ’Seenplatte – Region Jyväskylä’ (https://visitcentralfinland.com/) firmiert unter der Adresse: Tietotalo, Kilpisenkatu 1, 40100 Jyväskylä.

•Päivi Heikkala
Projektleiterin
Tel. +358 50 304 8467

•Tuomas Paloniemi
Projektassistent
Tel. +358 50 475 3752 

 

Auf der Karte suchen

Hier finden Sie die gesuchte Dienstleistung oder die nächsten interessanten Plätze auf der Karte

Thema-Strecken

Sie können Jyväskylä auch auf den Thema-Strecken kennen lernen. Die Thema-Strecken finden Sie auf den englischsprachigen Internetseiten