FRAGEN?

Kauppakatu & Fußgängerzone

Kulturfestival Jyväskylän Kesä, Foto: Mikko VähäniittyKulturfestival Jyväskylän Kesä, Foto: Mikko VähäniittyKulturfestival Jyväskylän Kesä, Foto: Mikko VähäniittyKulturfestival Jyväskylän Kesä, Foto: Mikko VähäniittyKulturfestival Jyväskylän Kesä, Foto: Mikko VähäniittyKulturfestival Jyväskylän Kesä, Foto: Mikko VähäniittyKulturfestival Jyväskylän Kesä, Foto: Mikko VähäniittyKulturfestival Jyväskylän Kesä, Foto: Mikko VähäniittyKulturfestival Jyväskylän Kesä, Foto: Mikko VähäniittyKulturfestival Jyväskylän Kesä, Foto: Mikko Vähäniitty

Kulturfestival Jyväskylän Kesä, Foto: Mikko Vähäniitty

Sehen Sie hier die Objekte mit Google Maps auf der Karte

Das lange und schmale Stadtzentrum von Jyväskylä wird von der Kauppakatu durchschnitten. Zur Zeit der Stadtgründung hatte die Straße den Namen Köpmansgatan. Historisch hervorzuheben ist, dass die Straße ihren Namen bis heute unverändert führt, anders als fast alle anderen Straßen im Zentrum. Um den Handel reibungslos abwickeln zu können, wurde die Straße wurde die Straßenführung an die Strecke der alten Landstraße angepasst. Die Kauppakatu ist also schon immer Jyväskyläs wichtigste Handelsstraße gewesen. Als traditionsbeladene Straße beginnt die Kauppakatu in der Oberstadt am Campus der Universität, führt am Kirchenpark vorbei, von wo an sie als Fußgängerzone bis zum Platz Aren Aukio in der Unterstadt führt. An der Kauppakatu liegen Frisörläden, Spezialgeschäfte, Museen, Banken, Warenhäuser und Einkaufspassagen, und so ist ihre große Bedeutung für die Einwohner wie für die Touristen unbestritten.

Lesen Sie mehr über die Kauppakatu: www.kauppakadunlaudatur.fi (auf Finnisch)


Kunstwerke in der Fußgängerzone:

1) Kahden kesken (Zu zweit)

Künstler: Matti Peltokangas
Besitzer: Stadt Jyväskylä
Angefertigt: 2003
Material: roter Granit

Siehe auch: http://www3.jkl.fi/taidemuseo/veistokset/veistokset/018.html (auf Finnisch)
 

2) Silmällä pidettävä (Im Auge zu behalten)

Künstler: Jussi Heikkilä
Besitzer: Stadt Jyväskylä
Angefertigt: 2003
Material: Bronze
Standort: Fußgängerzone, vor dem Sokos Warenhaus, unter dem Schild Mestarin Herkku

Siehe auch: www3.jkl.fi/taidemuseo/veistokset/veistokset/024.html (auf Finnisch)

 

Auf der Karte suchen

Hier finden Sie die gesuchte Dienstleistung oder die nächsten interessanten Plätze auf der Karte

Thema-Strecken

Sie können Jyväskylä auch auf den Thema-Strecken kennen lernen. Die Thema-Strecken finden Sie auf den englischsprachigen Internetseiten