Erleben Sie einen erholsamen finnischen Sommer in der Region Jyväskylä

Siirry edelliseen
Siirry seuraavaan

In der Region Jyväskylä in der finnischen Seenplatte − Saunaregion der Welt − empfangen den Reisenden eine atemberaubende Seenlandschaft, urbane Stadtkultur und zwei UNESCO-Welterbestätten. Die vier Nationalparks der Region repräsentieren die Natur Finnlands im Kleinformat. In Jyväskylä, der zentralen Stadt der Region, findet man auch mehr Architektur von Alvar Aalto als in der restlischen Welt.

Die saubere Natur der Region Jyväskylä mit ihren tausenden Seen und Wäldern birgt viele touristi­sche Perlen. Der längste See Finnlands, der Päijänne, und die anderen Gewässer sowie die vier einzigartigen Nationalparks der Region ermöglichen tolle vielseitige Erlebnisse und Aktivitäten in der Natur. In der Region Jyväs­kylä ist die Natur immer in der Nähe – sogar mitten in der Stadt.

Dies könnte Sie auch interessieren

Zwei personen heben die Ärme hoch im Wald beim See

Nachhaltiger Tourismus in der Region Jyväskylä

Eine Person vor dem Tourist-Information Jyväskylä.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.