Kirchenpark

Keijo Penttinen

Abstand vom Kompassinaukio in Jyväskylä zum Ziel:

3 min 3 min

Kirkkopuisto
40100 Jyväskylä

Paikallinen sää

Lämpötila: 5.1°C Klar, klo 11:02

Kirchenpark

Der Kirchenpark ist einer der ältesten Parks von Jyväskylä. Mit seinem Bau wurde schon Anfang des 19. Jahrhunderts begonnen, und er diente bis zur Stadtgründung im Jahr 1837 als Marktplatz. Bis in die 1930er Jahre befand sich der Marktplatz an der Stelle des heutigen Kirchenparks. Die Stadtkirche von Jyväskylä wurde im Jahr 1880 mitten auf dem Marktplatz gebaut, und es war die erste Steinkirche in Mittelfinnland.

Der Kirchenpark von Jyväskylä gehört zu den bedeutenden urbanen Stadtmilieus von ganz Finnland. Der kulturell und historisch wertvolle Park erlebte Anfang des 21. Jahrhunderts eine massive Grunderneuerung. Heutzutage ist der Kirchenpark denn auch die grüne Oase für die Bewohner – ein schöner und beliebter Treffpunkt mitten in der Stadt. Auf dem Rasen im Kirchenpark werden die Picknickdecken ausgebreitet, und zur Weihnachtszeit bestaunt man dort die Weihnachtsbeleuchtung.

Die Stadtkirche ist vom 16.6.-15.8. Mo-Fr 11-18 Uhr geöffnet. Zu anderen Zeiten Mi-Fr 11-14 Uhr. Kirchenführungen möglich. Besonders an Sommersamstagen geben sich dort mehrere Paare das Ja-Wort.

Andere von der gleichen Lage