Geführte und eigenständige Wivi Lönn-Rundgänge

Wivi Lönn hat im Zenit ihrer produktiven Karriere Dutzende von Gebäuden entworfen. Zu Ehren des Wivi Lönn-Jubiläumsjahres, zum 150. Geburtstag der Pionierin der finnischen Frauenarchitektur, können Sie die bedeutsamsten Stätten und die Geschichten dahinter bei geführten Touren erleben. In Jyväskylä können Sie die Wivi Lönn-Sehenswürdigkeiten geführt zu Fuß oder per Bus, oder auf eigene Faust besichtigen!

150 Jahre Wivi Lönn

Geführter Rundgang

Wivi Lönn wurde im Jahr 1872 in Tampere geboren und hat ihr Architektenstudium in Polyteekki in Helsinki absolviert. Sie hat als erste Architektin ihr eigenes Büro gegründet und ist Anfang des 20. Jahrhunderts nach Jyväskylä gezogen, um dort – wie sie sagt – in Ruhe arbeiten zu können. Hier hat sie ihre selbständige Architektenkarriere fortgesetzt und u.a. die Schule Puistokoulu sowie zahlreiche Privathäuser konzipiert, viele davon in der Nähe ihres eigenen Hauses und nahe der heutigen Wivi Lönn-Straße. Während des Rundgangs können Sie den Villenstadtteil südlich von Seminaarinmäki und die dort befindlichen Bauwerke von Wivi Lönn mit Merkmalen des Jugendstils besichtigen. Zugleich werden Sie einiges über die Lebensabschnitte der Architektin sowie die gemeinsamen Projekte und Reisen von Lönn und der Fabrikantin Hanna Parviainen erfahren.

Abfahrt: Freifläche am oberen Tribünenrand des Parks Lounaispuisto, Seminaarinkatu 34
Dauer: 1,5 h
Preis: ab 120 €/Gruppe (1-25 Personen).

Foto: Julie Weien Forøy

Wivi Lönn und Hanna Parviainen – Frauen die in ihrer Zeit die Glasdecke durchbrochen haben

Geführte Busrundfahrt

Durch das kommende 150. Jubiläum ist Wivi Lönn einem immer größeren Publikum bewusst geworden. Wivi Lönn war die erste finnische Architektin mit einem eigenen Büro. Auch die beste Freundin von Wivi, Hanna Parviainen, hat Glasdecken durchbrochen, indem sie Mitte der 1920er Jahre die Leitung der Säynätsalo Fabriken übernahm. Zugleich ist sie die erste Kommerzialrätin des Landes geworden. Während des Rundgangs hören wir Geschichten über das Leben und die Freundschaft der beiden Frauen, und ihre Reisen. Wir werden auch von Wivi konzipierte Gebäude und Errungenschaften von Hanna in Säynätsalo sehen.

Abfahrt: Vor dem Stadttheater, Vapaudenkatu 36
Dauer: 2,5 h
Preis: ab 165 € / Gruppe (1-60 Personen). Der Transport ist nicht im Preis enthalten.

Foto: Julie Weien Forøy

Werke von Wivi Lönn in der Region Jyväskylä

Eigenständige Touren

Neben den geführten Touren ist es möglich die Wivi Lönn-Sehenswürdigkeiten in der Region Jyväskylä eigenständig zu erforschen. Zu diesen Bauwerken zählen zum Beispiele die Schule Puistokoulu und das beliebte Landgut Kuokkalan Kartano.

 

Foto: Julie Weien Forøy

Was Sie interessieren könnte

Alvar Aalto-Touren

Rundgänge in der Region Jyväskylä

Matti Nykänen-Sprungschanze in Jyväskylä, Finnland

Sehenswürdigkeiten und Landmarken