Die besten Landschaftsrouten in Jyväskylä per Fahrrad

Siirry edelliseen
Siirry seuraavaan

Mögen Sie Radfahren und schöne Aussichten? Sie sehen die schönsten Landschaften Jyväskyläs vom Fahrradsattel aus – unter den zahlreichen Radrouten der Region Jyväskylä findet jeder etwas für sich, unabhängig von der Kondition. Was gefällt Ihnen am besten? Fitness in hügeligem Gelände oder eher leichtere Routen mit Ausblick auf Landschaften? Suchen Sie Ihren Favorit auf der Liste!

Landschaftsrunde um den Jyväsjärvi-See

Wenn Sie den Strandweg Rantaraitti fahren, können Sie die schönen Seenaussichten von Jyväsjärvi die gesamte Strecke entlang genießen. Neben den Seenlandschaften fahren Sie an mehreren Wohngebieten vorbei, wie zum Beispiel dem Areal der Wohnmesse in Väinölä, Kuokkalanpelto mit seiner idyllischen Kleingartenanlage und dem Hafen in Lutakko mit seinen Restaurants und Cafés.

Landschaftstour von Jyväsjärvi auf der Karte

Landschaftstour von Palokkajärvi

Die Palokkajärvi-Tour startet in Viitaniemi, nur einen Steinwurf weit weg vom Zentrum Jyväskyläs. Die wichtigsten Ziele in dieser Landschaft sind die Seen Tuomiojärvi und der Palokkajärvi selbst mit seinen schönen Stränden und dem sauberen Wasser. Unterwegs fahren Sie auch an der Kirche von Palokka vorbei, und schließlich entlang dem sandigen Waldweg bis hin zum Wohngebiet Kangas.

Landschaftstour von Palokkajärvi

Landschaftstour von Säynätsalo und Muuratsalo

Die Landschaftstour von Säynätsalo und Muuratsalo ist eine gute Wahl, wenn Sie eine anspruchsvollere Radroute suchen – die hügelige Route hat eine Länge von 35-40 km, je nachdem, ob man zum Schluss noch bis Muuratsalo fahren will. Unterwegs sehen Sie Seenlandschaften mit zahlreichen Inseln, und Sie fahren über die stattliche Hängebrücke, die Säynätsalo und Lehtisaari verbindet.

Die Landschaftstour von Säynätsalo und Muuratsalo auf der Karte

Die Route mit den Seen und Teichen in Jyväskylä

Auf dieser Route radeln Sie inmitten der prächtigen Gewässer von Jyväskylä! Entdecken Sie die schönsten Seen und Teiche der Stadt, wie zum Beispiel die Seen Tuomio- und Köhniöjärvi, den ruhig fließenden Tourujoki-Fluss sowie den Teich Vuorilampi. Wenn Sie möchten, können Sie alle Punkte dieser Route bis Palokka abfahren oder Ihre Route nach Ihren Wünschen gestalten und nur einen Teil der Ziele besuchen. Hier lohnt es sich den Badeanzug einzupacken!

Seen und Teiche der Jyväskylä-Route auf der Karte